Eschersheim: Mann mit Messer verletzt

Eschersheim
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Nach einer Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen sind am Freitagabend, den 15. Oktober 2021, zwei 25 und 20 Jahre alte Männer festgenommen worden. Ein ebenfalls 25-jähriger Mann wurde mit einem Messer verletzt. Nach derzeitigem Stand hielt sich gegen etwa 22.30 Uhr eine 10-köpfige Personengruppe in der Nähe der Bushaltestelle "Am Weißen Stein" auf und konsumierte dort Alkohol.

Diese verweilte an einer Grünanlage mit einem Brunnen und Sitzgelegenheiten, bis es aus bislang unbekannten Gründen zu verbalen Streitigkeiten mit einer hinzukommenden 3-köpfigen Gruppe kam.

Im weiteren Verlauf soll einer der Männer aus der kleineren Gruppe zwei seiner "Kontrahenten" Schläge ins Gesicht versetzt und diese bedroht haben. Der Angreifer habe dann ein Messer hervorgeholt und einem 25-Jährigen eine Stichverletzung zugefügt. Die Dreiergruppe habe daraufhin die Flucht ergriffen. Während der Verletze zur medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus kam, konnten im Rahmen einer Fahndung zwei Tatverdächtige, 25 und 20 Jahre alt, von einer Streife des 14. Polizeireviers im Victor-Gollancz-Weg angetroffen und festgenommen werden.

Für die Durchführung der strafprozessualen Maßnahmen verbrachten die Beamten die Tatverdächtigen zunächst auf ein Polizeirevier und später ins Polizeipräsidium. Beide wurden im Anschluss wieder entlassen. Die Ermittlungen dauern an.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro