Adam Mitchell muss sich einer Schulter-OP unterziehen, wodurch die Saison für unseren Kapitän ebenfalls vorzeitig beendet ist. Direkt im Anschluss wird er vom Löwen-Reha-Partner R2comSport, Interdisziplinäres Gesundheitszentrum in Neu-Isenburg, beim Heilungs- sowie Rehabilitationsprozess professionell begleitet und unterstützt.

Sportdirektor und Löwen-Coach Franz-David Fritzmeier: „Natürlich ist der Ausfall von Adam Mitchell für uns ein großer Verlust. Wir müssen jetzt allen Widrigkeiten trotzen und als Team noch enger zusammenrücken, um auch diesen Rückschlag zu verarbeiten. Wir haben aber ein starkes Team und werden weiter gemeinsam für unsere verletzten Spieler kämpfen.“

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro