Am späten Abend des Tages der Arbeit wurden insgesamt sechs Menschen in der Reifenberger Straße festgenommen, nachdem sie einen Altkleidercontainer aufbrachen und die Kleidung entwendeten.

Am Sonntag, 27.03.2022, kam ein 44-jähriger E-Scooter Fahrer mit seinem elektronischen Gefährt zu Fall. Der Unfall ereignete sich nachts um 03:50 Uhr in der Schloßstraße.

Am Sonntag, den 27. März 2022, gegen 18.45 Uhr, wurde eine Funkstreife zum Kurfürstenplatz gerufen. Dort war eine 13-jährige Frau von einem zunächst unbekannten unsittlich berührt worden.

Trickdiebe haben einen 75 Jahre alten Mann am letzten Mittwoch (23.3.22) um seine EC-Karte gebracht und danach zwei Tage lang Geld abgehoben.

Ein Rollerfahrer wurde am Freitagnachmittag bei einem Verkehrsunfall im Bereich Sophienstraße bzw. Basaltstraße schwer verletzt. Zuvor war der 74-jährige Fahrer eines Mercedes Benz von der Bernusstraße in Richtung Basaltstraße unterwegs. An der Kreuzung Sophienstraße kam der 37 Jahre alte Fahrer eines Piaggio-Rollers von rechts und war in diesem Moment vorfahrtsberechtigt.

Wegen Aufzugnachrüstung an einer U-Bahn-Station durch die Verkehrsgesellschaft Frankfurt wird die Bockenheimer Landstraße zwischen Arndtstraße und Freiherr-vom-Stein-Straße von Freitag, 25. März, 10 Uhr, bis Samstag, 26. März, 22 Uhr, für Kraftfahrzeuge zur Einbahnstraße in Richtung Alte Oper.

(ne)Die Polizei ermittelt derzeit im Falle einer Raubstraftat zum Nachteil eines 12-Jährigen, die sich am Sonntagnachmittag um 16:20 Uhr am Carlo-Schmid-Platz ereignet haben soll.

Anwohner eines Hauses in der Kasseler Straße verständigten am Samstag, den 19. Februar 2022, gegen 12.00 Uhr, den Rettungsnotruf, da der 41-jährige Nachbar mit einer Beinverletzung im Türrahmen seiner Wohnung stand.

Baggerarbeiten in einem Neubaugebiet der Nähe des Frankfurter Katharinenkreisels haben am Montag eine Weltkriegsbombe zu Tage befördert. Der 50-kg-Blindgänger soll am Mittwoch, 16.2.2022, entschärft werden. Dazu müssen am Morgen etwa 2.300 Anwohnerinnen und Anwohner ihre Wohnungen räumen, Auto- und Öffentlicher Nahverkehr in einem festgelegten Sperrbereich werden von den Maßnahmen betroffen sein.

Ein 23-jähriger Frankfurter war am Sonntag, den 13. Februar 2022, gegen 01.50 Uhr mit einigen Begleitern zu Fuß unterwegs durch die Adalbertstraße.

Am Sonntag, den 06. Februar 2022, gegen 2:25 Uhr, kam es an der Kreuzung Voltastraße / Kreuznacher Straße zu einem Polizeieinsatz nachdem Zeugen zunächst eine sich anbahnende Auseinandersetzung zwischen mehrere Personen gemeldet hatten. Ein 28-jähriger Mann, der sich vor Ort renitent zeigte, wurde in der Folge von Polizeibeamten festgenommen.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro