Barrierefreier Umbau der Haltestelle „Alt-Fechenheim“

Fechenheim
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Straßenbahnhaltestelle „Alt Fechenheim“ wird in den kommenden Monaten barrierefrei umgebaut. Sie erhält ein barrierefreies Einstiegsniveau, Rampen sowie ein taktiles Leitsystem für Sehbehinderte; außerdem Anzeiger für dynamische Fahrgast-Informationen (DFI), einen signalisierten Bahnübergang für Fußgänger:innen und Radfahrer:innen und auch die Beleuchtung wird erneuert.

Wegen der Bauarbeiten halten die Straßenbahnen der Linie 11 ab Mittwoch, 4. November, ca. 4 Uhr, bis voraussichtlich Mai 2022 stadteinwärts nicht an der Haltestelle. Die Fahrgäste werden gebeten, an der Haltestelle „Arthur-von-Weinberg-Steg“ in die Bahnen der Linie 11 zu steigen; diese ist entweder zu Fuß oder ab der stadtauswärtigen Haltestelle „Alt-Fechenheim“ mit der Straßenbahn zu erreichen.

Alternativ können auch die Buslinien 44 und 551 bis zur Mainkur genutzt werden, um dort auf die Straßenbahn umzusteigen.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro