Die Kriminalpolizei geht von Brandstiftung aus. Gegen 02:00 Uhr wurde ein Zeuge auf den in Flammen stehenden Lastwagen aufmerksam, der auf dem Park + Ride Parkplatz in der Friedrich-Wilhelm-von-Steuben-Straße im Stadtteil Hausen stand. Der Zeuge war zuvor durch einen lauten Knall aufmerksam geworden. Die hinzugerufene Feuerwehr löschte den Brand.

Am Freitagvormittag untersuchten Brandortermittler der Frankfurter Kriminalpolizei den LKW. Das vorläufige Ergebnis ihrer Ermittlungen deutet auf Brandstiftung hin. Die Ermittlungen dauern an.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro