Der Regionalrat Nied und der Vereinsring Nied laden zur kostenlosen Fahrradcodierung auf dem Nieder Stadtteilfest am Samstag, 25. Juni, auf den Schulhof der Niddaschule, Oeserstraße 2, ein.

Bewohnerinnen und Bewohner sowie soziale Träger engagieren sich gemeinsam in Nied-Süd für ein neues Projekt. Schon lange wünschen sich die Bewohnerinnen und Bewohner ein Angebot für Familien in der Wohnsiedlung südlich der Mainzer Landstraße. Von Mai bis Juli startet nun einmal wöchentlich, immer mittwochs, das Pilotprojekt, bei dem Spielangebote für die Kinder mit Beratungsangeboten zu Bildungs- und Gesundheitsthemen verknüpft werden.

Am heutigen Mittwoch (23.03.2022) kam es aus ungeklärter Ursache gegen 18:20 Uhr zu einem Brand in der Bolongarostraße in Nied. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte schlugen die Flammen bereits aus mehreren Fenstern des 1.Obergeschosses.

Am Anfang stand der Wunsch einer Gruppe engagierter Bewohner der Büchersiedlung in Nied nach einer ökologischen Aufwertung der Therese-Herger-Anlage. Am Mittwoch, 23. Februar, wird nun ein großes Insektenhotel auf der Grünfläche aufgestellt, das gemeinsam von Gabriele Rauch von der Ortsgruppe des BUND und weiteren Beteiligten angeregt wurde. Der BUND wird das Insektenhotel zudem selbst einrichten und die Patenschaft übernehmen. „Ich freue mich sehr über das große Engagement vor Ort“, sagt Sport- und Planungsdezernent Mike Josef. „Hier werden die Themen Erhalt der Biodiversität, Klimaschutz und Verbesserung der Aufenthaltsqualität für die Anwohner zusammengebracht.“

Auf der Anfahrt der um 03:18 am Dienstag alarmierten Einsatzkräfte der nahegelegenen Wache 3 der Berufsfeuerwehr und den Freiwilligen Kräften aus Nied und Schwanheim, waren die Flammen weithin sichtbar. Eine etwas größere Lagerhalle, in deren Innern eine Saunakabine eingebaut war stand im Vollbrand.

Der Frankfurter Kriminalpolizei gelang im Nachgang des schadensträchtigen Wohnungsbrandes am Montagnachmittag in der Bolongarostraße die Festnahme eines 39-jährigen Tatverdächtigen. Bei dem Feuer in dem 10-stöckigen Mehrfamilienhaus wurden fünf Personen leichtverletzt. Die gesamte Etage sowie darüber liegende Wohnungen sind durch das Feuer nahezu komplett zerstört worden und somit unbewohnbar.

Am Montag (10.01.2022) gingen um ca. 16:27 Uhr eine Vielzahl von Notrufen bei der Zentralen Leitstelle der Feuerwehr Frankfurt am Main ein. Mehrere Personen meldeten ein Feuer im 3.Obergeschoss eines neungeschossigen Wohngebäudes in der Bolongarostraße im Stadtteil Nied. Da sich noch eine unklare Anzahl von Personen im Gebäude aufhalten sollte, wurde ein entsprechend großes Kräfteaufgebot der Feuerwehr und des Rettungsdienstes alarmiert.

Die Deutsche Bahn (DB) erneuert seit Mitte Oktober die technische Sicherungsanlage am Bahnübergang Oeserstraße in Frankfurt-Nied. Die dafür erforderliche Sperrung der Straße für den Fahrzeugverkehr muss nun noch einmal für wenige Tage verlängert werden. Sie dauert voraussichtlich bis Montag, 13. Dezember 2021, abends an. Grund sind die für die neue Technik notwendigen Kabeltiefbauarbeiten, die deutlich umfangreicher ausfielen als ursprünglich geplant.

Die Deutsche Bahn (DB) erneuert seit Mitte Oktober die technische Sicherungsanlage am Bahnübergang Oeserstraße in Frankfurt-Nied. Die dafür erforderliche Sperrung des Bahnübergangs für den Fahrzeugverkehr dauert noch bis Freitag, 10. Dezember 2021 (abends) an. Dies ist eine Woche länger als ursprünglich geplant. Der Grund: Die für die neue Technik notwendigen Kabeltiefbauarbeiten fielen deutlich umfangreicher aus.

Die Deutsche Bahn (DB) erneuert seit Mitte Oktober die technische Sicherungsanlage am Bahnübergang Oeserstraße in Nied. Die Bauarbeiten liegen im vorgegebenen Zeitrahmen, so dass die neue Sicherungsanlage aller Voraussicht nach planmäßig am Samstagabend, 11. Dezember, in Betrieb gehen kann.

In Zusammenarbeit mit der katholischen Pfarrgemeinde St. Markus hat das Caritas-Quartiersmanagement im Stadtteilbüro Alt-Nied 13 eine Lebensmittelausgabe eröffnet.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro