Ein 23-jähriger Zeuge war am Sonntag, den 4. Juli 2021, gegen 09.15 Uhr, auf dem Heiligenstockweg unterwegs. An der Böschung zur Bundesstraße 3 bemerkte er ein Gewehr, das dort auf dem Boden lag. Bei der Waffe handelt es sich um ein funktionsfähiges Sturmgewehr der Marke Norinco CQ-A.

Am Montagvormittag (07.06.) legte ein Betrüger einen 80-jährigen Frankfurter auf besonders perfide Art und Weise rein. Er installierte durch einen Trick eine Software auf dem Computer des Seniors und überwies sich dessen Geld. Gegen 11:00 Uhr erhielt der Rentner den Anruf eines angeblichen Mitarbeiters einer Investmentagentur.

Regelmäßige Radfahrerinnen und Radfahrer werden es wahrscheinlich schon bemerkt haben: Die beiden Feldwege im Stadtteil Berkersheim, die zu großen Teilen parallel zur Straße Am Dachsberg verlaufen, sind fertiggestellt. Sie sind ausgebaut, mit einer vernünftigen Asphalttragdeckschicht ausgestattet und eignen sich bestens für den Radverkehr.

Am Samstagnachmittag (31.10.2020) bedrohte ein 79-jähriger Mann einen 62-jährigen Mann mit einer Waffe. Zuvor war es wegen des Befahrens des Grundstückes des Opfers zu Streitigkeiten gekommen. Gegen 16.20 Uhr befuhr der 79-Jährige mit seinem Auto im Bereich des Heiligenstockweges ein Privatgrundstück, mit dem Vorhaben, anschließend mit seinem Hund spazieren zu gehen.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro