Bauarbeiten in Konstanzer Straße / Bodenseestraße

Fechenheim
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Konstanzer Straße in Fechenheim braucht eine Auffrischung: Seit der Sanierungsmaßnahme vor zirka vier Jahren hat sich die Fahrbahn an einigen Stellen, an denen der Untergrund nicht standfest genug war, leicht abgesenkt.

Rund um die Bushaltestelle Bodenseestraße weist der Straßenbelag zudem Spurrillen auf. Zum Ausgleich der Unebenheiten lässt das Amt für Straßenbau und Erschließung (ASE) von Montag, 9. August, bis voraussichtlich Freitag, 20. August, in einem zirka 50 Meter langen Abschnitt von der Ecke Konstanzer Straße/Bodenseestraße entlang der Bushaltestelle Bodenseestraße bis hin zum südlichen Ende des Zebrastreifens die Fahrbahn erneuern. Durch den Zweirichtungsverkehr wird die Straße in zwei Phasen saniert. Der Straßenabschnitt, in dem gebaut wird, ist jeweils gesperrt.

Die Gesamtkosten der Sanierungsmaßname betragen zirka 30.000 Euro. Der öffentliche Nahverkehr ist durch die Bauarbeiten nicht betroffen, die Buslinie 44 kann ungehindert fahren. Nur die Bushaltestelle Bodenseestraße in Richtung Fechenheim Friedhof muss traffiQ um wenige Meter verlegen lassen.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro