Vollsperrung der Mannheimer Straße

Gutleutviertel
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Wegen Gleisbau durch die Verkehrsgesellschaft Frankfurt wird die Mannheimer Straße zwischen Heilbronner Straße und Heidelberger Straße von Samstag, 13., bis Sonntag, 28. März, für den Fahrverkehr voll gesperrt. Fußgänger und Fußgängerinnen können die Baustelle passieren.

Gleisarbeiten behindern Buslinie 37
Bereits seit Oktober 2020 modernisiert die VGF alle Weichen und Gleise ihres Betriebshofs Gutleut. Im Rahmen der Modernisierung stehen nun Gleis- und Straßenbauarbeiten im Kreuzungsbereich Mannheimer Straße/Heilbronner Straße an.

Die Buslinie 37 zum Hauptbahnhof wird deshalb von Samstag, 13. März, 4 Uhr, bis Montag, 29. März, 4 Uhr, über Zanderstraße und Rottweiler Platz, in der Gegenrichtung über die Gutleutstraße umgeleitet. Die Haltestellen Heidelberger Straße und Behördenzentrum entfallen, der Halt Hafenstraße wird an die Umleitungsstrecke verlegt.

Da alle Straßenbahnen aus dem Betriebshof Gutleut vorübergehend an anderen Standorten abgestellt werden, haben die Arbeiten keinen Einfluss auf den Straßenbahnbetrieb.

Weitere aktuelle Verkehrsinformationen finden sich unter https://mainziel.de im Internet.

Gefällt Ihnen
FRANKFURTER.online?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro