Am Montagabend (22.03) löste ein 14-Jähriger einen größeren Polizeieinsatz im Nordwestzentrum (NWZ) aus. Er hatte zuvor im Bereich des Busbahnhofs mit einer Waffe auf Menschen gezielt. Gegen 20.15 Uhr verständigte ein Sicherheitsmitarbeiter des NWZ die Polizei, weil zuvor ein Jugendlicher mit einer Schusswaffe auf ihn gezielt hatte.

In der Nordweststadt leben viele ältere Menschen. Für sie wurde das Projekt BIAzza-Nordwest vor drei Jahren ins Leben gerufen. Es hat zum Ziel, die Wohn- und Lebensqualität älterer Bewohner der Nordweststadt zu verbessern. Ausgangspunkt für das Projekt waren die Ergebnisse des Forschungsprojektes „Hier will ich wohnen bleiben!“ des Instituts Interdisziplinäre Alternswissenschaft (IAW) der Goethe-Universität.

Der Magistrat hat am Freitag, 15. Januar, die Vorlage zum Satzungsbeschluss für das Bebauungsplanverfahren Nummer 889 „An der Sandelmühle“ beschlossen. Das berichtet Planungsdezernent Mike Josef. Damit geht der Magistratsvortrag nun zur Beratung und Beschlussfassung in die Gremien der Stadtverordnetenversammlung und des zuständigen Ortsbeirats.

Am Montag rastete ein Mann in einer Bankfiliale in Heddernheim aus, als es Probleme beim Einlösen seines Schecks gab. Er rammte ein Messer in die als Infektionsschutz aufgestellte Plexiglasscheibe am Schalter. Verletzt wurde niemand.

Wegen privater Kranhebearbeiten wird die Straße An der Sandelmühle zwischen den Häusern 28 und 34 von Dienstag, 6. Oktober, bis Freitag, 13. November, mehrfach für den Fahrverkehr voll gesperrt.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro