Der Magistrat der Stadt Frankfurt hat am Freitag, 3. September, beschlossen, den Bebauungsplanentwurf Nr. 908 – „Südlich Am Riedsteg“ in die Offenlage zu geben. Nach entsprechendem Beschluss der Stadtverordnetenversammlung kann dann die Bürgerschaft zu der Entwicklung Stellung nehmen.

In Nieder-Erlenbach stellten Frankfurts Oberbürgermeister und Aufsichtsratsvorsitzender der Mainova AG, Peter Feldmann, zusammen mit Mainova-Vorstand Peter Arnold und Ingolf Grabow, Vorstandsmitglied des Naturschutzbunds Frankfurt, am Dienstag (20.4.) ein neues Storchennest vor.

Erfreuliche Post vom Regierungspräsidium Darmstadt (RP): Der Planfeststellungsbeschluss für den Bau des Geh- und Radweges zwischen den Frankfurter Stadtteilen Nieder-Erlenbach und Nieder-Eschbach ist eingetroffen. Damit besteht Baurecht und Planungssicherheit für die Stadt Frankfurt am Main.

Gestern Nachmittag (31.10.2020) rief ein Mann, welcher mit einem langen Stock Übungen auf einem Kinderspielplatz durchführte, die Polizei auf den Plan. Dieser bedrohte die Polizeistreife mit einem Küchenbeil. Die Beamten nahmen den Mann daraufhin fest.

Das Sicherheitsmobil des Ordnungsamtes kommt nach Nieder-Erlenbach. Zu finden sind die Stadtpolizisten am Montag, 21. September, von 15 bis 17 Uhr in Alt-Erlenbach vor der Sparkasse.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro