Am Abend des Karfreitags (02.04.21) gerieten zwei Fußgänger mit einem Autofahrer und dessen Beifahrer in Streit, der in einer handfesten Auseinandersetzung mündete. Bei der anschließenden Festnahme leisteten beide massiven Widerstand und verletzten vier Polizeibeamte.

Um 03:20 Uhr wurde am Sonntagmorgen die Feuerwehr Frankfurt zu einem Wohnungsbrand in den Praunheimer Weg alarmiert. Noch vor dem Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte wurden aufgrund zahlreicher Notrufe in der Leitstelle weitere Einsatzmittel mit an die Einsatzstelle entsandt. Das Feuer im fünften Obergeschoss konnte zügig gelöscht werden, es wurden sechs Bewohner benachbarter Wohnungen durch die Feuerwehr gerettet.

In einer Bauzeit von vier Wochen hat das Amt für Straßenbau und Erschließung (ASE) einen bisher unbefestigten Feldweg in der Gemarkung „In der Goldgrub“ grundhaft ausgebaut. Abschließend wurde der Weg mit hellbeigem Asphalt versehen.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro