Stadtteilbibliothek Schwanheim zieht in den Container

Schwanheim
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der Baulärm im Wilhelm-Kolbelt-Haus in Schwanheim wird immer lauter. Kein Wunder, schließlich wird das alte Schulgebäude von Grund auf saniert. Im Zuge der Bauarbeiten wird hier auch eine komplett neue Bibliothek entstehen.

Bis es soweit ist, muss die Stadteilbibliothek Schwanheim aber noch mal umziehen. Diesmal geht es in Container, die im Innenhof des denkmalgeschützten Gebäudes platziert werden. Die Bibliothek ist für den Umzug von Montag, 15., bis Freitag, 26. März, geschlossen.

Ab Montag, 29. März, bietet Schwanheim dann einen Medienservice im Container. Der Bestand umfasst eine bunt gemischte Auswahl verschiedenster Medien für Groß und Klein. Leserinnen und Leser können sich außerdem aus dem gesamten Bestand der Stadtbücherei Frankfurt Medien nach Schwanheim bestellen.

Schulen und Kitas im Stadtteil können sich Bücherkisten zusammenstellen lassen. Sobald es die Temperaturen zulassen, will Bibliothekleitung Annika Käck-Sommerfeld auch die Leseförderung wieder aktiv aufnehmen. Dann besucht sie die beiden Grundschulen im Stadtteil mit einem Bollerwagen und jeder Menge Medien.

Um den Medienservice der Stadtteilbibliothek Schwanheim in Anspruch zu nehmen, ist eine individuelle Terminabsprache nötig. Das Schwanheimer Bibliotheksteam ist hierzu unter Telefon 069/357733 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichbar.

Gefällt Ihnen
FRANKFURTER.online?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro