Heddernheim: Unsägliche Graffiti-Schmierereien

Polizeimeldungen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der Sicherheitsdienst des Nordwestzentrums hat am Mittwochmorgen (31. März 2021) zahlreiche faschistische Symbole und andere Graffiti am Eingang zum Walter-Möller-Platz entdeckt und die Polizei informiert.

In der Zeit vom 30. März, 09.30 Uhr, bis zum 31. März 2021, 09.30 Uhr haben Unbekannte in unterschiedlichen Größen Hakenkreuze, SS-Runen, "A.C.A.B."-Schriftzüge und Weiteres an die Fassaden des Nordwestzentrums gesprüht.

Der Staatsschutz ermittelt und sucht Zeugen, die Hinweise zur Tat und den Unbekannten gegen können. Sie werden gebeten, sich unter der Rufnummer 069 / 75553111 zu melden.

Gefällt Ihnen
FRANKFURTER.online?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro