Gegen 04:00 Uhr suchten ein 15-Jähriger und sein 16-jähriger Begleiter einen Einkaufsmarkt in der Wittelsbacher Allee auf. Während der 15-Jährige mit Gewalt die Glasschiebetür am Vordereingang teilweise aufdrückte, stand sein Kompagnon Schmiere und beobachtete die Umgebung. Eine Zivilstreife der Polizei stellte dies auf frischer Tat fest. Vor der Möglichkeit einer Festnahme lösten die beiden Jugendlichen allerdings die optische und akustische Alarmanlage des Supermarktes aus und flüchteten umgehend zu Fuß in Richtung Innenstadt.

Dort wurden sie im Rahmen der Fahndung schließlich festgenommen. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden die beiden Jugendlichen an Sorgeberechtigte überstellt. Die Ermittlungen der Frankfurter Kriminalpolizei dauern an.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro