Festnahme nach Diebstahl im Hauptbahnhof

Blaulicht
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Im Frankfurter Hauptbahnhof konnten Beamte der Bundespolizei am Dienstagabend einen wohnsitzlosen 41-jährigen Mann festnehmen, der am Montag einem 38-jährigen Mann aus Eschborn am Frankfurter Hauptbahnhof das Handy aus die Jackentasche gestohlen hatte.

Aufgrund der vorliegenden Täterbeschreibung konnte eine Streife den Täter wiedererkennen und festnehmen. Das Handy im Wert von etwa 300 Euro konnte bei dem Mann nicht mehr gefunden werden.

Der 41-Jährige wird heute dem Haftrichter vorgeführt.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro