Mit dem am Dienstag zugestelltem Eilbeschluss hat die für die Maßnahmen nach dem Infektionsschutzgesetz zuständige 5. Kammer des Verwaltungsgerichts Frankfurt am Main im Wege der einstweiligen Anordnung die Stadt Frankfurt am Main verpflichtet, zu dulden, dass die Antragsteller ab dem Tag ihrer Einreise in das Land Hessen nicht in häuslicher Quarantäne verbleiben müssen.

Ob defekter Staubsauger, verschrammtes Antik-Möbel, in die Jahre gekommenes Holland-Rad oder verstaubtes Tonband-Gerät von den Großeltern – was dem Anschein nach kaputt ist, kann oft mit ein paar kundigen Handgriffen oder mit Hilfe eines Ersatzteils noch gerettet werden.

Das Wachstum der Frankfurter Bevölkerungszahl stagnierte 2020 nahezu. Zum Jahresende hatte die Stadt 758.847 Einwohnerinnen und Einwohner. Mit einem Plus von 273 Personen entspricht die Zahl etwa dem Vorjahresniveau. Während in der ersten Jahreshälfte 2020 trotz der aufkommenden Corona-Pandemie noch ein Anstieg um 343 Personen verzeichnet wurde, sank die Zahl der Frankfurterinnen und Frankfurter in der zweiten Jahreshälfte um 70 Personen.

Die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt lädt interessierte Frauen am 28. April ein zu lernen, wie sie mit einer bewussten Einstellung und gesundem Selbstmanagement fit bleiben.

Mit Blick auf die verpflichtenden Selbsttestungen an Schulen und den damit verbundenen Schutzvorkehrungen hat der Verwaltungsstab der Stadt beschlossen, das Staatliche Schulamt zu unterstützen und den Frankfurter Schulen zum Start nach den Osterferien eine „Anschubunterstützung“ mit Vlieskitteln, Schutzbrillen und Handschuhen zukommen zu lassen.

Weitere Beiträge ...

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro