Sport-Nachrichten

Für Donnerstag, 23.09.2021, haben die Löwen Frankfurt mit den Saale Bulls Halle – Drittplatzierter der letztjährigen Oberliga Nord-Hauptrunde – einen interessanten Gegner für das Nachholspiel in der Eissporthalle Frankfurt gefunden. Alle Tickets (Dauerkarten und Tagestickets), die für das Vorbereitungsspiel gegen den EV Landshut gebucht wurden, behalten ihre Gültigkeit – der Saalplan bleibt bestehen.

Der Kanadier Carson McMillan komplettiert das Kontigentspieler-Quartett der Löwen Frankfurt. Der erfahrener Angreifer wechselt vom DEL-Club Bremerhaven an den Main.

Das Torhüter-Trio der Löwen ist komplett: D erUS-Amerikaner Jake Hildebrand, ECHL-Goaltender of the Year, wechselt nach Frankfurt. Sportdirektor Franz-David Fritzmeier: „Wir freuen uns sehr, dass es uns gelungen ist, mit Jake den Torhüter des Jahres der letztjährigen ECHL-Saison zu verpflichten."

Am kommenden Wochenende des 17. und 18. Juli richtet Eintracht Frankfurt den „2. Sommer Cup“ auf der Sportanlage in Niederrad (Hahnstraße 75, 60528 Frankfurt am Main) aus.

Am kommenden Wochenende (01. - 02.05.) bietet Eintracht Frankfurt der deutschen Leichtathletik-Spitze beim „2. Fly - up and far Meeting“ die Möglichkeit, sich unter Wettkampfbedingungen miteinander zu messen.

Das neue Jahr startet mit einem Highlight. Am kommenden Wochenende gibt es Spitzensport in der Frankfurter Leichtathletikhalle in Kalbach (Am Martinszehnten 2/ 60437 Frankfurt am Main).

Der Präsident des Landessportbundes Hessen e.V. (lsb h), Dr. Rolf Müller, hat die Ankündigung des Hessischen Rundfunks begrüßt, die Vorabendausgabe der „Hessenschau“ unter der Woche um einen fünfminütigen Sportblock zu erweitern.

Es war eine Hitzeschlacht bei 30 Grad Außentemperatur, ohne ein schützendes Wölkchen am Himmel. Der Mainova Ironman European Championship Frankfurt begeisterte am Sonntag, 16. August, Sportfans aus aller Welt – auch den Oberbürgermeister, der bei Zieleinlauf und Siegerehrung auf dem Römerberg mit dabei war.

Im Einvernehmen mit der Stadt Frankfurt hat der Veranstalter motion events entschieden, den am 31. Oktober geplanten Mainova Frankfurt Marathon 2021 abzusagen. Angesichts der weiterhin bestehenden Einschränkungen für Großveranstaltungen sowie aller Unsicherheiten, die aufgrund von Virusmutationen und einer möglichen erneuten Pandemiewelle im Herbst bestehen, ist dieser Schritt leider unausweichlich geworden.

Vom 9. bis zum 15. August finden die „Eintracht Frankfurt Open“ auf der Tennisanlage am Riederwald statt. Das Turnier ist mit einem Preisgeld von 25.000 Dollar dotiert. Erstmals seit den Auftritten von Boris Becker beim ATP-Finale in der Frankfurter Festhalle zu Beginn der 1990er Jahre findet ein Weltranglistenturnier in der Mainmetropole statt.

Starke, konsequente Nachwuchsförderung zahlt sich aus.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Veranstaltungskalender