Sperrmüll-Bestellung bei FES wieder online möglich

Verbraucher
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bürgerinnen und Bürger Frankfurts können ihre Sperrmüllabholung ab sofort wieder online unter fes-frankfurt.de anmelden. FES hat binnen weniger Tage für Ersatz gesorgt, nachdem der Dienst am Sonntag, 12. Juni, aufgrund eines IT-Angriffs auf einen Darmstädter Rechenzentrumsbetreiber vom Netz genommen worden war.

Der neue Dienst ist einfach und übersichtlich gehalten: Anmelderinnen und Anmelder tragen sich ohne vorherige Registrierung mit Namen, Telefonnummer, Mailadresse und Postadresse ein, wählen einen Termin aus und geben die geschätzte Menge an. Zu jeder Anmeldung wird per E-Mail eine Bestätigung versendet.


An den grundsätzlichen Regeln zur Bereitstellung von Sperrmüll in Frankfurt ändert sich nichts: frühestens am Vortag um 15.30 Uhr, spätestens am Abholtag bis 6 Uhr, nicht mehr als zehn Kubikmeter, Bereitstellung auf ebener Fläche an einem für das Sammelfahrzeug und die Lademannschaft frei und sicher erreichbarem Standplatz.

Weiterhin ist eine Sperrmüllanmeldung auch telefonisch möglich unter 0800/2008007-10.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro