Es war eine Hitzeschlacht bei 30 Grad Außentemperatur, ohne ein schützendes Wölkchen am Himmel. Der Mainova Ironman European Championship Frankfurt begeisterte am Sonntag, 16. August, Sportfans aus aller Welt – auch den Oberbürgermeister, der bei Zieleinlauf und Siegerehrung auf dem Römerberg mit dabei war.

Im Einvernehmen mit der Stadt Frankfurt hat der Veranstalter motion events entschieden, den am 31. Oktober geplanten Mainova Frankfurt Marathon 2021 abzusagen. Angesichts der weiterhin bestehenden Einschränkungen für Großveranstaltungen sowie aller Unsicherheiten, die aufgrund von Virusmutationen und einer möglichen erneuten Pandemiewelle im Herbst bestehen, ist dieser Schritt leider unausweichlich geworden.

Die Leistungsgemeinschaften Eintracht Frankfurt, LG Rudern, LG Schwimmen, LG Wasserspringen, LG Turnen/Trampolin, LG Radsport, LG Fechten und LG Eisschnelllauf/Eiskunstlauf erhalten zusammen einen städtischen Zuschuss in Höhe von 274.000 Euro.

Wie fahren die Vereine Sport-, Spiel- und Wettkampfbetrieb nach dem Lockdown der vergangenen Monate wieder hoch? Welche Erfahrungen machen sie dabei?

Mit Zuschüssen in Höhe von fast 250.000 Euro unterstützt Sportdezernent Markus Frank drei Projekte des Sportkreises Frankfurt, der TSG Oberrad sowie der Sportjugend Frankfurt im Bereich Bewegung und Bewegungsförderung für Kinder und Jugendliche.

Weitere Beiträge ...

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro